keyvisual



Startseite
Schulprofil
Unsere Schule
2. Schulinspektion
ganztägige Schule
Termine
Schulleben
Klassen 2019/20
1a Robben
1b Hunde
2a Pinguin
2b Drachen
2c Waschbären
3a Eisbären
3b Koko
4a Finchen
4b Flori
Eltern
Förderverein
Kooperationen
Sponsoren & Förderer
Kontakt & Impressum
Datenschutz



 

 

Schuljahr 2019/20

 

Hundeklasse 1b Klassenlehrerin Stefanie Bredel

Geometrie im Schnee

Welche Freude war das, als wir am Freitag aus dem Fenster schauten und eine wunderschön geschlossene Schneefläche hinter dem Schulhaus entdecken konnten. Klar wurden schnell die Wintersachen wieder angezogen und raus ging es in die weiße Pracht. Denn Geometrie gibt es überall :)

 

 

 

 

 

      

Der Schnee wird gesammelt...

 

...

 

...und zu schönen Kugeln geformt.

 

 

      

 

 

Symmetrische Formen entstehen...

 

...ebenso wie ebene Figuren aus Kreisen.

 

 

 

 

 

 

      

Kleine Schneemänner in der Ebene stehen ...

 

neben riesigen Schneemännern.

 

Manche Schneemänner bekommen quadratische Hüte aufgesetzt, andere Striche als Haare.

 

 

 

 

 

      

Der Fanatsie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Alle Kinder haben Spaß und tolle Ideen.

 

Der Schnee ist eine tolle Zeichenfläche.

 

 

 

 

 

      

Zum Abschluss der Stunde...

 

...dürfen die entsanden Kugeln...

 

...natürlich noch durch die Luft fliegen.

 

War das eine tolle Geometriestunde im Schnee!

 

Bastel- und Plätzchen-Back-Tag mit den Paten

Die Kinder der Hundeklasse 1b hat am 26.11.19 gemeinsam mit ihren Paten aus der 4b einen Vormittag ganz im Zeichen der Adventszeit verbracht.

Durch die Eltern wurden verschiedene Bastelstationen angeboten, bei denen man seiner Kreativität freien Lauf lassen konnte. Das Ergebnis waren wunderschöne Windlichter aus alten Gurkengläsern sowie viele unterschiedliche Weihnachtsgrußkarten für Oma, Papa usw.

Derweil wurden in der Küche die Backbleche mit frischen, selbst ausgestochenen Plätzchen beladen und im Ofen gebacken. Der herrliche Duft nach frischen Weihnachtsplätzchen schwebte dabei durch das ganze Schulhaus.

Während die Windlichter und die Karten mit nach Hause genommen wurden, wurden die Plätzchen (natürlich wunderschön und üppig verziert) in Dosen in den Klassen aufbewahrt. Sie wurden in der Adventszeit beim gemütlichen Geschichten vorlesen gemeinsam genascht.

  

 

 

      
     

 

 

 

       
     

 

Wie ein kleines blaues Quadrat rot vor Freude wird

 

Im Geometrieunterricht haben die Kinder die Geschichte vom kleinen blauen Quadrat gehört, gefaltet, mitgefiebert und zum Abschluss mit den Patenkindern aus der 4b gelesen. Das kleine blaue Quadrat ist zu Beginn der Geschichte sehr traurig, weil keine andere Form mit ihm spielen möchte. Gemeinsam mit den Kindern erfaltet sich das blaue Quadrat immer neue Formen und verwandelt sich so in allerlei verschiedene Dinge (vom Kleidungsstück, über  Schokolade und Boote, bis hin zum goldenen Becher ist alles dabei), dabei lernt es, dass man - egal wie man aussieht - immer Freu(n)de finden und Spaß am Leben haben kann. Seine Träume werden durch die Hände der Kinder Wirklichkeit. Auch bei den Kindern der Hundeklasse, konnte man am Ende der Geschichte viele rote Bäckchen und stolz leuchtende Augen sehen.

Ein besonderes Lob gab es dann noch von den Paten aus der 4b, als diese sich die Ergebnisse von ihren "kleinen" Freunden angeschaut haben. Zum Abschluss falteten große und kleine Kinder gemeinsam und machten so das kleine blaue Quadrat besonders glücklich.

 

 

 

         
       

 

 

 

         
       

 

 

 

 

         

 

      

 

 

 

 

 

   

 

 

      
       

 

 


 

Zwergenwettkampf 2019

 

In der letzten Schulwoche vor den Herbstferien war es endlich soweit: für die Erstklässler stand das erste sportliche Highlight auf dem Programm. Gemeinsam mit der Parallelklasse wurde in gemischten Teams über Hindernisse gelaufen, der Froschkönigweitsprung absolviert und die eigenen Socken möglichst weit geworfen. Anschließend wurde im Team ein Turm aus verschiedenen Materialien des Materialraumes gebaut. "Gemeinsam sind wir stark und haben die besten Ideen" war das Fazit des Tages.

 

 

 

         

Hindernislauf

   

Froschkönigweitsprung

 

 

 

 

         

Sockenweitwurf

 

 

 

Turmbau zu Breithardt

  

 

 

Top
Geschwister-Grimm-Schule