keyvisual



Startseite
Schulprofil
Unsere Schule
2. Schulinspektion
ganztägige Schule
Termine
Schulleben
Klassen 2019/20
1a Robben
1b Hunde
2a Pinguin
2b Drachen
2c Waschbären
3a Eisbären
3b Koko
4a Finchen
4b Flori
Eltern
Förderverein
Kooperationen
Sponsoren & Förderer
Kontakt & Impressum
Datenschutz



 

Schuljahr 2019/20

Klasse 2a Frau Hoheisel

  

Schätzfragen-Gewinnspiel

Auch im Klassenraum der Pinguine hat der Herbst Einzug gehalten. Fleißig haben die Kinder Herbstlaub, Kastanien und andere Herbstfrüchte gesammelt.

Dabei kam ihnen die Idee, eine Schätzfrage für alle daraus zu machen:

 

 

Wie viele Kastanien sind wohl insgesamt in dieser Vase?

 

 

Schreibt eure Lösung sowie euren Namen und eure Klasse auf einen Zettel. Werft ihn dann in die Hülle an unserer Klassenzimmertür ein oder gebt ihm bei jemanden aus unserer Klasse ab.

Wir sind gespannt, wer am genauesten schätzt. Für den Sieger gibt es auch etwas zu gewinnen. Also los! Wir wünschen euch viel Glück und freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Es wird Herbst in unserem Klassenraum

Mit dem gesammelten Herbstlaub & Co. haben wir dann Frühstücksbeutel befüllt und daraus niedliche Eulen gebastelt. Das war der perfekte Schmuck für unseren Herbststrauch.

 

   

 

 

 

 

 

Tüchertanz

In Musik haben wir uns ausgiebig mit den Rhythmiktüchern beschäftigt. Wir haben damit verschiedene Spiele gemacht (u.a. einen Spiegeltanz und ein Dirigentenspiel). In unterschiedlichen Musikstücken haben wir versucht, den Grundschlag herauszuhören und die Tücher dazu tanzen zu lassen. Dabei haben wir viele unterschiedliche Bewegungen gefunden, die wir mit den Tüchern machen können.

Anschließend ging es an eine Gruppenarbeit. In vier Gruppen hatten wir die Aufgabe, uns einen Tüchertanz zur Musik „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ auszudenken. Die Tanzanleitungen haben wir entweder frei erdacht und aufgeschrieben oder aus Bildkärtchen zusammengesetzt.

 

      

 

 

 

  

 

Alle Kinder waren sehr eifrig bei der Sache und hatten kreative Ideen. Am Ende gab es jeweils eine Präsentation vor dem Rest der Klasse. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und so wurde bei keiner Gruppe mit Applaus und Lob gespart.

 

 

         
       

 

 

 

 

Weiter
Top
Geschwister-Grimm-Schule